Ihre Gebetspraxis im Internet

Literatur

Neuere Arbeiten Gebetstheologie 

Bachl, Gottfried, Thesen zum Bittgebet, in: Theodor Schneider / Lothar Ullrich (Hrsg.), Vorse­hung und Handeln Gottes, Freiburg-Basel-Wien 1988, 192-207.

Barth, Hans-Martin, Wohin – woher mein Ruf? Zur Theologie des Bittgebets, München 1981

Schneider, Michael, Theologie des christlichen Gebetes, Würzburg (Echter) 2015

Deutsch, Thomas, O-Ratio. Versuch einer Verhältnisbestimmung von Beten und Denken nach Karl Rahner, Hans Urs von Balthasar, Richard Schaeffler und Gerhard Ebeling, Trier (Paulinus-Verlag) 2010, X, 260 S. (Diss Univ. Gregoriana Rom 2010 bei Elmar Salmann). (=Trierer Theologische Studien, 77) (booklooker Nov 2016: 35 E)

Salmann, Elmar OSB, zahlreiche Veröffentlichungen zum Gebet;

Schmelter, Denis, Bittgebet im Open Theismus, Diss, veröffentlicht 2012

Brantl, Johannes / Gradl, Hans-Georg / Schaeidt, Mirijam / Schüßler, Werner, Das Gebet – „die Intimität der Transzendenz“, Würzburg (Echter) 2014, 152 S.

Walser, Stefan, Beten denken. Studien zur religionsphilosophischen Gebetslehre Richard Schaefflers, Freiburg (Verlag Karl Alber) 2015 (Diss. Münster 2013), 496 S., 59 E bei Booklooker (Nov 2016)

Schulte, Ludger OFSCap, zahlreiche Veröffentlichungen zu Themen des geistlichen Lebens

Böttigheimer, Christoph, Die Not des Bittgebetes. Eine Ursache der gegenwärtigen Gotteskri­se?, in: StZ 229 / H. 7 (2011), 435-444

Dirscherl, Erwin, Die Theodizeefrage als Prüfstein des Bittgebets, in: Zur Debatte 37 / H. 3 (2007), 26-27

Greiner, Sebastian, Gewißheit der Gebetserhörung. Eine theologische Deutung, Köln 1990.

Götz, Richard, Aufgehen in die Communio des dreieinen Gottes. Entwurf einer trinitarischen Ge­betslehre im Licht gebetstheologischer Ansätze des 20. Jahrhunderts, St. Ottilien 1999

Härle, Wilfried, Den Mantel weit ausbreiten. Theologische Überlegungen zum Gebet, in: NZSTh 33 (1991), 231-247.

Lockmann, Ute, Dialog zweier Freiheiten. Studien zur Verhältnisbestimmung von göttlichem Han­deln und menschlichem Gebet, Innsbruck-Wien 2004 (abgek.: Lockmann, Dialog).

Lohfink, Gerhard, Beten schenkt Heimat. Theologie und Praxis des christlichen Gebets, Frei-burg-Basel-Wien 2010.

Loos, Andreas, Bittgebet und Gottesbild. Beobachtungen und Anstöße zur Korrespondenz zwei­er Lehrstücke, in: Theologische Beiträge 45 / H. 1 (2014), 32-48 (abgek: Loos, Gottesbild).

Luibl, Hans Jürgen, Beten begreifen. Über die seltsame Lust der Philosophie am Gebet, in: El­mar Salmann / Joachim Hake (Hrsg.), Die Vernunft ins Gebet nehmen. Philosophisch-theolo­gi­sche Betrachtungen, Stuttgart-Berlin-Köln 2000, 31-59.

Luibl, Hans-Jürgen, Des Fremden Sprachgestalt. Beobachtungen zum Bedeutungswandel des Ge­bets in der Geschichte der Neuzeit, Tübingen 1993. (ev-theol. Diss.)

Menke, Karl-Heinz, Thesen zur Christologie des Bittgebets, in: Magnus Striet (Hrsg.), Hilft be­ten? Schwierigkeiten mit dem Bittgebet, Freiburg-Basel-Wien 2010, 87-105.

Schaller, Hans, Die Würde des Bittgebets, in: Willi Lambert / Melanie Wolfers (Hrsg.), Dein An­gesicht will ich suchen. Sinn und Gestalt christlichen Betens, Freiburg-Basel-Wien 2005, 152-164 (abgek.: Schaller, Würde).
Schelhas, Johannes, Die Theodizee als Implikat des Bittgebets, in: GuL 85 / H.3 (2012), 251-261.

Schlosser, Marianne, Erhebung des Herzens. Theologie des Gebetes, St. Ottilien (EOS) 2015, 286 S. (=Kompendium Theologie der Spiritualität, Bd.2)

Werbick, Jürgen, In Gottes Ohr? Notizen zu Bittgebet, Theodizee und zum Dialogcharakter des Be­tens, in: Magnus Striet (Hrsg.), Hilft beten? Schwierigkeiten mit dem Bittgebet, Freiburg im Breisgau 2010, 31-57.

Wriedt, Markus, Gebet und Theologie. Skizzen zur Neubesinnung des Gebets im Kontext sys­te­ma­tisch-theologischer Theoriebildung, in: FZPhTh 31 (1984), 424-436.

Wüst-Lückl, Jürg, Theologie des Gebetes. Forschungsbericht und systematisch-theologischer Aus­blick, Fribourg / Schweiz 2007.